Ultraschall-Behandlung

Ultraschall-Behandlung Andrea Ehrhardt
Ultraschall-Behandlung

Per Schallkopf werden Ultraschallwellen verabreicht. Die Ultraschallwellen bewirken eine Anhebung der Schmerzschwelle, einen verbesserten Zellstoffwechsel und eine verstärkte Durchblutung.

Da Entzündungen nicht verstärkt werden, bietet sich diese Behandlung bei Verletzungen des Sehnen- oder Muskelgewebes an.

 

Verspannungen, Sehnen- oder Muskelschmerzen, Gelenk- und Sehnenansatzreizungen, Gewebs- und Narbenverklebungen und Knochenbrüche sind typische Indikationen einer Ultraschallbehandlung.

 

Anschrift:

Thomas-Müntzer-Straße 7 · 99423 Weimar

Parkplätze vorhanden.

 

Telefon:  03643 490159

eMail: praxis@physioweimar.de

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr

Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung.